Home
HYPE, LIES & GOSSIP
Saturday 01st Oct, 2016
Haito
From: GERMANY
Haito

Haito Göpfrich startete seine DJ- Karriere 1988, nachdem er seine Jugend feiernd und tanzend zu Sets von Hans Nieswandt & Eric D. Clark auf den SPEX-Partys verbracht hatte.

Nachdem er Jahrelang in Süddeutschland, Österreich  und der Schweiz gespielt hatte, entschied er sich 1996 nach Berlin zu ziehen und hatte kurz darauf seine ersten Residencies in Clubs, wie dem Suicide Club Berlin, Gmf @Wmf oder dem legendären Casino Club. Desweiteren arbeitete er dort als Booker und gilt als Mitbegründer der Berliner Clublegende.

Seit 1996 spielte er regelmäßig auf verschiedenen Mayday und Loveparade Veranstaltungen.

Zahlreiche Solo-Auftritte & Touren in Ländern wie Japan, Brasilien, Kolumbien, Griechenland, der Schweiz, Holland & Frankreich ließen Haito zu einem intenationalem Top DJ aufsteigen.
Haito ist bekannt als Entertainer hinter den decks.
Leidenschaftliche, Marathonsets voller Hingabe zum Publikum, gelegentlich auch hin bis zur Selbstzerstörung, sind sein Markenzeichen.
Höchtes Vernügen bereitet es ihm allzu verkopftes Schubladendenken und konservatives musikalisches Selbstverständnis aufzubrechen. Bestehende Grenzen nach Belieben zu verschieben & aufzuheben.
Musikalische und sonstige Anbiederungen, Gleichschaltung sind sicher nicht sein Fall.

Vielmehr wird HAITO für seine kompromisslose Musikselektion, seinen Taste,
seine weitgefächerte Bandbreite Elektronischer Musik
und nicht zuletzt für seine mitreissenden Darbietungen im Club sei es in seinen live oder dj-sets, geschätzt.

Haito ist erwachsener geworden, sein sound verkörpert einen reifen Künstler, der allerdings seinen Hang zu jugendlichem Wahnsinn noch nicht veloren hat…niemals verlieren wird.

Das macht ihn nahezu einzigartig im Berliner Technojungel
& zu einem Ausnahmetalent in der Branche.

Seit 1998 produziert er mit seinem Gerätepark Musik die bewegt, präsentiert sich auf  Labels wie SPAGAT MUSIC, das er 2004 mit seinem Partner und Freund LEXY gründete, oder veröffentlicht auf:
KOMMUNE KREUZBERG, GHETTOCHARGE , KICKBOXER und KIDDAZ.FM.

Als Remixer durfte er die Stücke von Künstlern wie Tok Tok & Soffy O, den Raketen, Susie van der Meer, Paula und Pitchtuner  veredeln und seinen eigenen Stempel modernen Clubsounds aufdrücken.

Nach dem großen Erfolg der "E-LOVE EP" im Jahre 2008 auf dem Kölner Ausnahme Labelkollektiv BOXER Recordings hat man sich entschlossen sein erstes Artistalbum im Frühjahr 2009 unter dem Namen "BRUCHSTÜCKE" zu signen.

Album Remixes wird es von Sascha Funke, Modeselektor Simon Baker & vielen anderen Gästen geben,die den Haitosound, schätzen, verstehen und lieben…

www.myspace.com/djhaito

DJ Selecta
Artist Name
By Country

Advertisement

Advertisement
Podcast
Carreno is LB
Christian Smith
Sishi Rosch
Cristoph
Ashley Casselle
David Pher
Alex Arnout
Mark Knight
Charts
Steve Bug
Iain Taylor
Primarie
D-Formation
Your Hype, Lies & Gossip
Giveaway
Marco Bailey presents MATERIA XL2 Summer...
Greg Kozo - You EP on Roy Music - Win Vinyls
Ibiza Voice 2003/2016 - All rights reserved - & - Best View on Chrome, Firefox & Safari